App-Übersicht

am .

Im Download-Bereich haben wir eine Kategorie mit Apps (vorerst nur android) eröffnet, die eine Übersicht über verschiedene hilfreiche Apps (keine Spiele!) für die Feuerwehr verschafft.

Für Anregungen von weiteren apps steht der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!gerne zur Verfügung!

Bayern-Rundfahrt zu Gast in Stein

am .

Am 01. Juni 2014 ist die Bayern-Rundfahrt für eine kurze Zeit zu Gast in Stein!

Die letzte Etappe der diesjährigen Strecke führt -von Groß-Weißmannsdorf kommend- über den Kreisverkehr an der B14, Hofäckerweg, den Deutenbacher Kreisverkehr, Regelsbacher Str., Albertus-Magnus-Str. Knauppstr (mit Sprintwertung), Hauptstraße/ B14 zum Schloß und von dort über das Nürnberger Stadtgebiet zum Ziel (Opernhaus).

Im betreffenden Zeitraum am 01.06. von ca. 13:30 bis ca. 14:30 steht die Jugendfeuerwehr Deutenbach am "heimatlichen" Kreisverkehr/ Muschelplatz für Fragen und junge und jung-gebliebene Interessierte zur Verfügung. Es wird auch eine Hüpfburg und ein Brandhaus zum Löschen für die Nachwuchs-"Löschzwerge" aufgebaut.

 

Die Jugendfeuerwehr Deutenbach freut sich auf Ihren Besuch!

 

siehe auch Einsatzbericht vom 01.06.2014

Besuch bei der Feuerwehr des Flughafens Nürnberg

am .

Zusammen mit Mitgliedern der BRK-Bereitschaft Stein besuchte am 13. April 2014 die FF Deutenbach die Feuerwehr am Flughafen Nürnberg.

Nach der üblichen Sicherheitskontrolle erhielten wir erst eine kurze Präsentation mit Informationen rund um den Flughafen im Allgemeinen und dessen Feuerwehr im Speziellen. Überraschend war hierbei die Erkenntnis, dass die Flughafenfeuerwehr (und ganz besonders deren Rettungswagen) auch regelmäßig außerhalb des Geländes eingesetzt wird.

Danach teilten sich die 27 Besucher in zwei Gruppen auf und es wurde von den Kameraden einerseits der Wachbereich (mit der Einsatzzentrale) und andererseits die Fahrzeughalle gezeigt mit Erklärung der jeweiligen Beladungen. Den Höhepunkt (und gleichzeitigen Abschluss des Besuches) bildete natürlich die Demonstration des FLF (Flugfeldlöschfahrzeuges) und das Gruppenfoto.

FLF in Aktion

FLF in Aktion

Gruppenbild mit FLF

Gruppenbild mit FLF

(weitere interessante Bilder können gerne dem Kommandanten zur Veröffentlichung gemailt werden)

Gratulation zur abgeschlossenen Grundausbildung

am .

Die FF Deutenbach gratuliert ihrem Jugendfeuerwehr'ler Kai Hofer zur bestandenen Grundausbildung!

 

Vom 10.3.-02.04. hatte er bei der FF Zirndorf u.a. folgende theoretischen und praktischen Themen:

  • Rechte und Pflichten des Feuerwehrangehörigen
  • Ausrüstung und Verhalten bei Brandbekämpfung und Technischer Hilfeleistung
  • Fahrzeugkunde
  • Knoten und Stiche, tragbare Leitern
  • Gefährliche Stoffe und Güter
  • Gefahren an der Einsatzstelle
  • schriftliche und praktische Prüfung
  • 16h Erste-Hilfe-Ausbildung
  • u.v.m. ...

Wir wünschen Dir, Kai, viel Spaß und Erfolg in deinem weiteren Feuerwehr"leben" und allseits eine gesunde Rückkehr von Übung und Einsatz!

neue Mitglieder

am .

Die Kameradinnen und Kameraden der FF Deutenbach freuen sich, seit 22.01.2014

Jonas Herbst und

Andre Sommer

als neue Mitglieder der Jugendgruppe begrüßen zu dürfen.

 

Wir wünschen ihnen viel Spaß, viele interessante und ereignisreiche Übungsstunden und eine erfolgreiche Vorbereitung auf den aktiven Dienst in einigen Jahren.