Kameradschaftsabend 2017

am .

Wie die letzten Jahre auch, luden wir zum Jahresabschluss alle aktiven und passiven Kameraden zum Kameradschaftsabend in den Festsaal des Frauenwerkes in Stein ein,

 

und wir konnten uns über ein "volles Haus" freuen. Begrüßen durften unter anderem den 1. Bürgermeister Kurt Krömer, den Stadtrat und Referenten für Brandschutz Robert Bauer sowie den Federführenden Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Stein Werner Mücke!

 

Außerdem hatten wir die Ehre, zwei Jubilaren für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit unseren Dank auszudrücken:
Rudolf Wrabitz für 65 Jahre und dem Vorsitzenden Klaus Hörauf für 40 Jahre.

 

Aufgrund seines großen Engagements zum Wohle des Vereins erhielt Klaus Hörauf als Dankeschön noch zwei Aufmerksamkeiten: eine Urkunde auf Acrylglas sowie eine robuste Schreibmappe aus ehemaligen Feuerwehrschläuchen, damit er auch noch viele weitere Jahre sein Amt als Vereinsvorsitzender ausführen kann!